In Altusried im Oberallgäu entwickeln wir unser mehr als 30.000 m² großes Logistikzentrum „Swabia South I“. Die hochmoderne Immobilie bietet ihren zukünftigen Nutzern ein überzeugendes, nachhaltiges Energiekonzept und eine flexible Nutzbarkeit der drei Hallenabschnitte – Bezugsfertig ab Q1 2025!

Brownfield

Projektart

47.275 m²

Grundstückfläche

27.740 m²

Lagerhallenfläche

A7/5km

Anbindung

849 m²

Büro- und Sozialflächen

1.763 m²

Mezzaninefläche

Über die Immobilie

Im Oberallgäu, in der Marktgemeinde Altusried, Ortsteil Krugzell, entsteht auf einem 47.275 m² großen Brownfield-Gelände eine hochmoderne Logistikimmobilie mit mehr als 30.000 m² Mietfläche. Aufgeteilt ist die Fläche in 3 Hallenabschnitte, mit einer lichten Höhe von gut 12 Metern und einer Bodentragfähigkeit von 5 t/m². Es sind 26 Verladetore vorgesehen, 3 Stück mit ebenerdiger Zufahrt. Die Mezzaninefläche beläuft sich auf 1.763 m². An Büro- und Sozialflächen werden 849m² zur Verfügung gestellt.

Im Außenbereich findet man neben viel Grünfläche 90 PKW- und 3 LKW-Stellplätze. Außerdem werden E-Ladesäulen für PKW und E-Bikes errichtet. Auch die Erreichbarkeit für Mitarbeitende ist gut – in rund 500 Metern befindet sich die nächste Bushaltestelle. Der moderne Dienstleistungsstandort erfüllt flexible Kundenbedürfnisse und hohe ESG-Standards. Geplant sind zur Gewinnung erneuerbarer Energie eine Photovoltaikanlage sowie Wärmepumpen. Verschiedene Maßnahmen im Außenbereich sowie eine Fassadenbegrünung unterstützen den ESG-Gedanken. Insgesamt wird eine BREEAM „Very Good“-Zertifizierung für das Objekt angestrebt.

Objektfotografie Reportagefotografie Swiss Life Lagerhalle Ponitz Februar 2024
Objektfotografie Reportagefotografie Swiss Life Lagerhalle Ponitz Februar 2024
Objektfotografie Reportagefotografie Swiss Life Lagerhalle Ponitz Februar 2024
Objektfotografie Reportagefotografie Swiss Life Lagerhalle Ponitz Februar 2024

Standort

Swabiah_South_Makrokarte
Swabiah_South_Makrokarte


 

Entfernungen

Stadtmitte: ca. 5 km
GVZ Ulm: ca. 80 km
Flughafen München: ca. 145 km
Autobahn A7: ca. 5 km
GVZ Augsburg: ca. 120 km
Bushaltestelle: ca. 700 m
 

Anbindung

Der Standort in Altusried bietet eine hervorragende Anbindung an das nationale und internationale Logistiknetz über die Autobahnen A7 und A96, gute Verbindungen zu den Metropolregionen München, Stuttgart und Augsburg sowie den Städten Ulm und Friedrichshafen. Auch das überregionale Güterverkehrszentrum in Ulm oder das regionale in Augsburg sind schnell zu erreichen, und ermöglichen das zügige Verladen auf Schienen.

Über die Logistikregion Allgäu

Das Gebiet ist ein attraktiver Standort für Groß und Einzelhandelsverteilzentren. Diese starke lokale Industrie zu beliefern, bietet ein erhebliches Marktpotenzial für Logistikdienstleister. Die Logistiknachfrage ist aufgrund der sehr hohen Industriedichte mit einer vielfältigen Struktur und einer großen Anzahl kleiner und mittlerer Unternehmen
stabil.

Kontakt

Bei weitergehenden Fragen oder für die Vereinbarung von Terminen kontaktieren Sie uns gerne:

Unsere Projekte

Hier geben wir Ihnen einen Überblick über unsere Projektpipeline, darunter sowohl Brownfield-Developments, Revitalisierungen und Nachverdichtungen als auch Projektentwicklungen.